Medienwelten

9. Mai 2011

Facebook – ganz Top

Filed under: Digital Life,Medien — heinzmoser @ 21:05

Medienlandschaften sind in dauernder Bewegung. Nach der deutschen Financial Times steht Das Netzwerk von StudiVZ zum Verkauf. Man erinnert sich. Die Startups wie StudiVZ, , MySpace & Co. wurden vor wenigen Jahren dank ihres Erfolgs von grossen Medienkonzernen übernommen. Der Murdoch-Konzern News Corp hatte sich MySpace gesichert, StudiVZ ging an Holtzbrink. Allein Mark Zuckerbergs Facebook  blieb weitgehend unabhängig, auch wenn sich Microsoft mit einem kleinen Anteil einkaufte.

Doch die Goldgräberzeiten sind bereits wieder vorbei. Faceook ist immer mehr zu unbestrittenen Nummer 1 geworden, welche alle anderen sozialen Netzwerke zu verdrängen droht. So ist es unsicher, ob das auf Musik spezialisierte MySpace überlebt. Und auch StudiVZ scheint gegenüber Facebook immer mehr abzurutschen. Das ist der Hintergrund dafür, dass Holtzbrink über den Verkauf nachdenkt

Die S0cial Networks sind allerdings kein Einzelfall: Nokia muss dies ebenso bitter erfahren, seit iPhone und Android den Handymarkt aufmischten. Ja, ich gebe es zu: Vor zwei Jahren faszinierte mich WebOS von Palm. Obwohl der Druckergigant HP die Firma übernommen hat, spricht heute kaum einer mehr von dem iPhone Konkurrenten. Es gibt nur wenige Anwendungen für den Palm hierzulande – Tendenz abnehmen. So bleibt nichts Anderes als ein Wechsel – natürlich zu iPhone und Apple und kaum mehr zu Nokia…

(vergl.: http://www.ftd.de/it-medien/medien-internet/:onlineprobleme-holtzbrinck-knoepft-sich-digitalgeschaeft-vor/60049390.html)

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: